Haarschafzucht Stefan Kuck
 
  haarschafe-kuck.de
  Widder
  Mutterschafe
  Lämmer 2016
  Lämmer 2015
  Lämmer 2014
  Lämmer 2013
  Lämmer 2012
  Lämmer 2011
  Lämmer 2010
  Lämmer 2009
  Thüringer Waldziegen
  Der Stall
  drumherum
  Beauceron
  Dagmars Geflügelseite
  andere Tiere vom Berg
  Abzugeben
  Gästebuch
  Linkliste
  Anfahrt
haarschafe-kuck.de


01.05.16 Lämmer abzugeben

Haarschafzucht Stefan Kuck
 Ich betreibe seit 1999, im schönem Werratal bei Wanfried, eine kleine Hobby-Haarschafzucht.

 

Nolana, Dorper, Haarschafe, Wiltshire Horn, Kamerun
 

 


Meine Herde umfasst im Moment ca. 60 Schafe

(alles 100% Haarschafe die ich im eigenem Herdbuch führe)

und 6 Thüringer Waldziegen.

Nolana, Dorper, Haarschafe, Wiltshire Horn, Kamerun

 

Mein Zuchtziel ist es, ein Haarschaf zu züchten welches den Namen Haarschaf

auch verdient. Nicht alle Schafe die abwollen, sind Haarschafe, z.B. die

Kurzwolle der Wiltshire-Horn zähle ich nicht dazu.

Ich versuche das Haarkleid der Wildschafe zu erreichen.

(
Im Winter eine dichte Unterwolle und im Sommer eine Kurzhaardecke.)

 

Nolana, Dorper, Haarschafe, Wiltshire Horn, Kamerun 
Das Gewicht und der Hornansatz (bei den Mutterschafe) waren Anfangs bei meinen

Kamerunern nicht so nach meinen Vorstellungen.


 

Die Idee Nolanas zu züchten finde ich ganz toll, aber ein Nolana- Landschaf

ohne Horn.. ? ist wohl reine Geschmacksache- ich will Griffe!!

und so fing es dann an:


Ein HB Wiltshire-Horn Bock
Nolana, Dorper, Haarschafe, Wiltshire Horn, Kamerun
brachte Gewicht und Horn, aber leider auch die Kurzwolle (ein Sonnenbrand war

nach dem  Fellwechsel keine Seltenheit)
und den langen Schwanz mit. (Lämmer 6

Monate, Schwänze sind noch kupiert).


Ein 100% HB-Dorper

(natürlich mit einem Sattel auf dem Rücken der nicht abwollte,hier 1 Jahr alt)
, ohne Kurzwolle und

noch mehr Gewicht, brachte mir sehr kräftige Lämmer, mit recht guter

Haarstruktur und kurzem Schwanz, aber leider kaum noch Horn.



Durch Rückkreuzungen mit meinen Schafen und durch den Einsatz von

Nolana-Landschafen mit Horn


kam ich meinem Ziel immer näher.
Nolana, Dorper, Haarschafe, Wiltshire Horn, Kamerun
Frisches Blut besorge ich mir seitdem von Nolana- Landschaf Züchtern, die

ihre Böcke mit Horn recht günstig abgeben. Großen Wert lege ich bei diesen

Böcken auf die Haarstruktur und die kurzen(nicht kupierten) Schwänze.



Mit diesen Böcken und meinen besten Mutterschafen baue ich mir neue

Bocklinien auf.
Nolana, Dorper, Haarschafe, Wiltshire Horn, Kamerun
Seit 2009 sind bei vielen Lämmern die Griffe zum Festhalten dran, die

Schwänze brauchen nicht kupiert zu werden
und die Haarstruktur, ist wie auf

dem Bild zu sehen, nicht mehr zu Toppen.

Durch den Fellwechsel gehen sie natürlich auch zu 100%


Das Schlachtgewicht der Böcke liegt im Herbst (ohne Kraftfutter)
bei 18kg bis

20kg und auch der tolle Fleischgeschmack des Kamerun Schafes ist erhalten

geblieben.
Mutterschafe haben mittlerweile ein Lebendgewicht von ca.50-55kg und die

Zuchtböcke 80-90kg, mehr braucht es auch gar nicht.
Nolana, Dorper, Haarschafe, Wiltshire Horn, Kamerun
























Über einen
Gästebucheintrag würden wir uns sehr freuen. Gerne könnt Ihr

auch Euern Link hinzufügen oder mir bei Fragen schreiben. Meine e-mail

Adresse:
haarschafe@googlemail.com

Tel.:0163/1423006

in 37281 Wanfried



 

 
   
 
 
Statistiken